CSD Mittelhessen 2017: Gib der Vielfalt Deine Stimme!

Vielen Dank an die Bäckerei Volkmann für die Spende von belegten Brötchen für die Helferinnen und Helfer des CSD Straßenfestes am 24. Juni.

Übersicht

Demo, Straßenfest, Party: Alles zum CSD Mittelhessen 2017 in Wetzlar.

Wo ist der CSD Mittelhessen 2017?

Wo ist der Christopher Street Day Mittelhessen 2017?

In der Wetzlarer Bahnhofstraße – in direkter Umgebung des Bahnhofes und diverser Einkaufsmöglichkeiten – sind wir deutlich sichtbar und zeigen Vielfalt.

Wann ist der Christopher Street Day in Wetzlar?

Am Samstag, 24. Juni 2017, ab 11:00 Uhr öffnen die Infostände. Von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr zieht die Demonstration durch Wetzlar und endet am Straßenfest mit der offiziellen Kundgebung. Anschließend feiern wir mit einem bunten Bühnenprogramm bis zum Abend. Mit der CSD Party lassen wir den Tag ausklingen - bis zum nächsten Morgen.

Programmheft

Im Programmheft findest Du die Infos. Wir würden uns sehr freuen, wenn Du Deinen Freunden davon erzählst und den Link sendest.

Jetzt Programmheft ansehen.

Es liegt auch ab April an vielen Orten in gedruckter Form aus.

Spenden

Wir arbeiten ehrenamtlich und gemeinnützig. Wir sammeln Spenden und würden uns sehr freuen, wenn auch Du uns unterstützt. Jeder Beitrag bringt LGBT*IQA Veranstaltungen in die Öffentlichkeit. Die Spenden werden von MARGAYS e.V. gesammelt und direkt für den CSD Mittelhessen verwendet.


Jetzt spenden auf margays.de (SSL-Verschlüsselt)

Anreise und Parken

Wenn Du mit dem Zug anreist, fährst Du bis zum Bahnhof Wetzlar und läufst drei Minuten bis zum CSD-Straßenfest.

Mit dem Auto kannst Du überall in der Innenstadt oder in den Parkhäusern „Forum“ oder „Coloraden“ (beide kostenpflichtig, Öffnungszeiten bitte beachten) oder kostenlos auf dem Parkplatz beim Rathaus parken und erreichst in 10 Minuten den Start der Demo und in 25 Minuten das Straßenfest zu Fuß.

Der 6. CSD in der Mitte Hessens

Wir finden es super, dass Mittelhessen sich bunt zeigt. Wie die vergangenen CSDs waren, kannst Du nachschlagen:

Vorprogramm zum CSD

Malte Anders bringt euch wieder zum Lachen. Alle Infos hier.

Malte Anders in Wetzlar

Gib der Vielfalt Deine Stimme!

Demonstrieren für LGBT*IQA Ziele

Es geht bei diesem Motto um die im September anstehende Bundestagswahl. Das Wahljahr 2017 ist von Politkern mit viel Werbung verbunden. Werbung um Stimmen, um die eigene Position zu halten und überhaupt in den Bundestag zu kommen.

Für LGBT*IQA Menschen wird das Wahlergebnis weitreichende Folgen haben. Düster sieht es in der Zukunft aus, wenn der Rechte-Ruck anhält und sogar LGBT*IQA Menschen (!) aus Unwissenheit Parteien wählen, die gegen sexuelle Vielfalt und Freiheit sind.

Wir als LGBT*IQA Gemeinschaft dürfen es nicht zu einem Rechtsruck kommen lassen: Wir dürfen die aktuellen mageren Ziele nicht aufs Spiel setzen. Populismus wird uns tödlich treffen, wenn wir nicht kämpfen.

Der Kampf fängt bei Widerstand an: Wir wollen keine LGBT*IQA feindlichen Gesetze. Wir wollen die gleichen Rechte wie alle Menschen. Dafür gehen wir am 24. Juni 2017 auf die Straße um zu demonstrieren.

Zum aktuellen Zeitpunkt (Anfang Juni 2017) ist folgende Strecke geplant. Sollte sich diese ändern, informieren wir vorher per Newsletter, Twitter und Facebook.

Auto Weller Wetzlar

Wir bedanken uns bei Ford Weller aus Wetzlar für die Bereitstellung eines Autos!

Auf der Bühne

Das Programm auf unserer Bühne in der Bahnhofstraße in Wetzlar wird so vielfältig, wie der CSD und seine Besucher*innen. Zwischen den musikalischen Genüssen erwartet Dich ein buntes Programm mit Comedy, Diskussion, Kabarett und Politik. Moderiert von Malte Anders werden so Themen zur Vielfalt in Mittelhessen getragen.

  • balu

    Ziel der Gießener Musikerin ist es, ehrliche und geradlinige Musik zu machen und mit ihren Texten kleine und große Geschichten zu erzählen, die uns alle bewegen - einerseits leicht verständlich, andererseits mit Tiefgang.

    Balu macht Musik, die das „mehrmals hören“ endlich wieder belohnt. „Musik muss glücklich machen. Musik soll Hörer berühren, ihnen etwas geben und sie da abholen, wo sie sich gerade befinden.“

    Ann-Christine Bromm alias balu
  • MARSPOL

    Die deutsche Musiklandschaft freut sich über spannende Indie-Rock/-Pop-Songs mit Ohrwurmgarantie. Coole Gitarrenriffs, groovige Basslines und mehrstimmiger Gesang formen das Fundament der Gießener Band.

    Die ehrlichen, sehr persönlichen deutschen Texte beschreiben die kleinen und großen Momente, die das Leben ausmachen. Tanzbares und zum Davonträumen bei jeder Stimmung und jeder Farbe.

    MARSPOL
  • Fulltime Job

    Selbst bezeichnen sie sich als jung, durchgeknallt und lebensfroh. Mit ihrem kraftvollen, melodiös getriebenen Alternative/Rock begeistert die Band das Publikum. Sozialkritische und politische Themen, Liebe, die Folgen des Drogenkonsum oder Herzschmerz spielen dabei eine Rolle. Das Publikum soll zum Mitmachen animiert werden und das ist nicht schwer, da die Band immer einen lockeren lustigen Spruch auf Lager hat.

    fulltimejob
  • Moderation: Malte Anders

    Anderssein allein ist nicht Maltes Thema. Von gesellschaftlichen Alltagsthemen inspiriert findet er zu einem neuen Lifestyle, der praktisch alles hinterfragt. Als selbsternannter Coach räumt Malte mit altbekannten Klischees auf, zieht neue Schlüsse und präsentiert eine schwule Leitkultur, von der jeder profitieren kann.

    Moderator Malte Anders
  • Polit-Talk

    Wir werden Menschen zu Wort kommen lassen, die über aktuelle Themen informieren und Meinungen vertreten.

    Vertreter_innen der LGBT*IQA (Lesben, Schwule, Trans-, Bi-, Intersexuell, Queer) und transidenten Initiativen, aus der Migrationsberatung, der Positivenselbsthilfe und betroffene Flüchtlinge werden reden.
    Wer genau dabei ist, werde wir in den nächsten Monaten hier schreiben.

    Politik-Talk
  • Laszlo von Pokorny

    Der Waliser lädt auf seine musikalische Reise ein. Mit buntgemischten Liedern von Pop, klassischer Pop, Chansons und Musicals.

    „Früher dachte ich, ‚cool‘ heißt, sich ‚Mainstream‘ anzupassen. Heute empfinde ich, cool als Zeichen, die Identität in vollen Zügen zu genießen und gleichzeitig Anderen gegenüber offen zu sein. Dies möchte ich auch bei meinem Gesang wiederspiegeln.“

    Laszlo von Pokorny
  • Cathrinsche

    Sie ist sie ein Bestandteil der Berliner Travestieszene und gewann den Titel „MISS CSD“. Dabei behaupten manche Leute, sie hätte mehr Gesichtsmuskeln als andere.

    Nicht nur auf der Bühne macht sie eine gute Figur, auch im Kampf gegen Stigmatisierung und Ausgrenzung von Menschen mit HIV und AIDS. Auf der CSD Bühne wird sie die Lachmuskeln und Gehirnwindungen der Zuhörenden anstrengen.

    cathrinsche
  • DJ Marless

    Bevor es ins Mäx für die Party geht, legt der Mittelhesse DJ Marless heiße Beats auf und macht Stimmung für eine lange Nacht. Mit feinstem House, Dance und Pop live abgemischt auf der Bühne macht er Lust auf mehr.

    DJ Marless

Straßenfest

Die Vielfalt Mittelhessens wird gezeigt mit Ständen. Für Speis und Trank wird gesorgt.

Der CSD Mittelhessen ist eine politische Veranstaltung - die Demo und die anschliessende Kundgebung senden ein Signal aus Mittelhessen in die Welt. Der CSD will aber auch aufklären, Berührungspunkte schaffen und helfen, Vorurteile abzubauen. Daher laden wir zu einem lauten, bunten, friedlichen Fest in der Wetzlarer Strasse ein.

Infostände

Regionale und überregionale Gruppen informieren über ihre Arbeit und LGBT*IQA Angebote in der Region

Die AIDS Hilfen in Mittelhessen, MARGAYS, IWWIT und Hessen ist Geil beantworten Fragen zu Safer Sexund stellen Ihre Arbeit vor.

Wenn Du mit deinem Verein auch einen Infostand möchtest, als Partei ausstellen möchtest oder Deine Produkte verkaufst, fülle das Formular aus und sende es an uns zurück.

Jetzt Infostand anmelden!

Essen und Trinken

Feiern bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein macht durstig! Unsere Getränke-Crew kümmert sich um Euer leibliches Wohl. Ehrenamtlich und zu Gunsten des CSD Mittelhessen.

Für das Leibliche haben wir verschiedene Lecker-Essen-Zubereiter/innen eingeladen. Veganes, herzhaftes, waffeliges und süßes ist dabei.

Jetzt Stand anmelden!

Einmal jährlich zum HIV-Test

„Macht doch jeder!“ – Unter diesem Motto will ICH WEISS WAS ICH TU mit einer Testkampagne zum jährlichen HIV-Check motivieren. In Mittelhessen gibt es kostenlose Testangebote in Marburg und Gießen. Denn viele Menschen, die HIV-positiv sind, wissen nichts von ihrer Infektion.

Dabei ist klar: Wer von seiner Infektion weiß und frühzeitig mit einer HIV-Therapie beginnt, kann ein „fast normales“ Leben führen. Und wer sich behandeln lässt, kann HIV nicht weitergeben. Die meisten Tests sorgen übrigens für Erleichterung – weil sie negativ sind. Mehr Infos: www.macht-doch-jeder.de und am Stand der Aidshilfe Gießen auf dem CSD.

IWWIT - Macht doch Jeder. HIV Test jährlich

Party

Licht aus, Musik an: Die Abschlussparty gehört zum CSD Mittelhessen wie die Regenbogenfahne. Bis in die frühen Morgenstunden feiern wir zusammen einen Tag voller Vielfalt. Wetzlar ist bunt.

Flirten und feiern

Den Abschluss des CSD Mittelhessen 2017 bietet die offizielle Party. Bis in den frühen Morgen kannst du neue Menschen kennenlernen, neue Bekanntschaften vertiefen, mit deinen Freunden feiern und deine Individualität ausleben!

Wo und Wann

24. Juni (nach dem Straßenfest) ab 20:30 Uhr mit open end in der Nachterlebniswelt Mäx (Spinnereistr. 6, 35576 Wetzlar, Parkplätze vorhanden)

House, Dance, Pop, R&B auf 3 Floors:
mäx.one / mäx.two / mäx.smoke

Einlass ab 16 Jahren mit Mutti-Zettel (Link zum Erzeugen wird folgen), Raucherbereich und Special-Drinks.

Keine 200 Meter vom Straßenfest - also direkt gegenüber - befindet sich das Mäx. Bis 20 Uhr spielt DJ Marless auf der Bühne und anschließend kannst Du ab 20:30 Uhr ins Mäx.

Noch Fragen?

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, dem Transparenz und offene Kommunikation wichtig ist. Wir antworten gerne.

Es ist Dein CSD:
komm' ins Team!

Der CSD lebt davon, dass viele Menschen ihn gestalten - im Vorfeld und am Tag selbst. Wir freuen uns über jede Idee und jede helfende Hand. Wenn Du mit dabei sein möchtest und den CSD 2017 mit gestalten möchtest, schreib uns. Wir freuen uns auf Dich!

Facebook von CSD Mittelhessen