Der 11. CSD in Mittelhessen

Der Kampf um Rechte für LGBT*IQA hat durch die Pandemie einen Rückschlag erlitten. Haben wir in den vergangenen Jahren viel erreicht, mussten auch wir uns zurückziehen.

Dennoch darf der Blick auf LGBT*IQA-Belange nicht verloren gehen und auch wenn die Pandemie noch anhält werden wir einen Christopher Street Day 2022 veranstalten - wenn auch angepasst an die dann aktuelle Corona-Situation.

Informationen

  • Wo ist der Christopher Street Day Mittelhessen 2022?

    Aktuell steht nur fest: In Gießen.

    Wir werden Anfang 2022 entsprechend veröffentlichen, wo genau der CSD ausgetragen wird.

  • Wann ist der CSD Mittelhessen in Gießen?

    Am Samstag, 25. Juni 2022.

    Die genauen Uhrzeiten werden folgen.

  • Programm

    Demonstration, Straßenfest, Bühnenprogramm und Party - das gehört zum CSD Mittelhessen. Mussten wir 2020 und 2021 noch auf vieles verzichten, wird es 2022 alle Programmpunkte wieder geben. Natürlich coronakonform - wie es im Juni 2022 sein wird.

    Sicher ist jedoch, dass es mehr wird als eine reine Demonstration. Bühnenprogramm und Straßenfest werden Bestandteile sein und eine Party am Ende wird veranstaltet.

  • Der 11. CSD in der Mitte Hessens

    Wir finden es super, dass Mittelhessen sich bunt zeigt. Wie die vergangenen CSDs waren kannst du nachschlagen:

  • Was ist ein CSD?

    Der Christopher Street Day (CSD) ist ein Fest-, Gedenk- und Demonstrationstag von und für LSBTTIQ-Menschen. An diesem Tag wird für die Rechte dieser Gruppen sowie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung demonstriert und gefeiert. LGBT*IQA (oft nur LGBT) ist eine Abkürzung für lesbische, schwule, bisexuelle, transgender, transsexuelle, intersexuelle und queere Menschen. Wenn wir „uns“ schreiben, meinen wir genau dies. Es handelt sich dabei um eine Gemeinschaft mit unterschiedlicher Thematik, deren Gemeinsamkeit es ist, nicht der Heteronormativität zu entsprechen.

    Es geht um die sexuelle Orientierung gegenüber dem Partnergeschlecht, um die eigene Geschlechtsidentität und um körperliche Geschlechtsvariationen.

    Eure Facette ist ein Teil des großen Bildes, egal wie nackt, welchen Fetisch oder welche Farben. Hauptsache bunt, schrill und auffällig!

  • Geschichte

    Seit 2012 gibt es den CSD Mittelhessen. Nachdem Gießen 2012 bis 2015 und Wetzlar 2016 bis 2018 Austragungsort war, kam der CSD Mittelhessen 2019 bis 2021 nach Marburg. In 2022 wird wieder Gießen Veranstaltungsort. Wir zeigen, dass Mittelhessen facettenreich und bunt ist.

Kontakt

25. Juni 2022 in Gießen und das ganze Jahr ansprechbar

Anfragen jeder Art bitte per E-Mail:

Wer steht dahinter und finanzielle Hilfe

Der CSD Mittelhessen ist ein Verbund aus verschiedenen Vereinen, Institutionen und Gruppen. Diese haben sich zusammengeschlossen und den CSD Lahn gegründet. Der CSD Lahn tritt als Veranstalterin auf. Der eingetragene Verein ist auf finanzielle Mittel angewiesen, weil eine große Veranstaltung viele finanzielle Ressourcen beansprucht. Der Verein und seine Vertreterinnen freuen sich daher über Sponsoren, Förderer und Zuwendenden.

Es ist Dein CSD: komm' ins Team!

Der CSD lebt davon, dass viele Menschen ihn gestalten im Vorfeld und am Tag selbst. Wir freuen uns über jede Idee und jede helfende Hand. Wenn Du mit dabei sein möchtest und den CSD 2022 mitgestalten möchtest, schreib uns. Wir freuen uns auf Dich!